Unsere Produkte im Überblick

Hochwertiges aus dem Vorrichtungsbau

Spannvorrichtungen

Gespannt ist nicht gleich gespannt - Apparaturfabrik steht für solide und präzise abge­stimm­te Vorrich­tungs­kon­struk­ti­onen. Unsere Vorrich­tungen sind kon­se­quent auf eine hohe Verfüg­bar­keit, kurze Neben­zeiten, ein­fache Poka Yoke Bedie­nung und güns­tigen Späne­ab­lauf ausgelegt.

 

  • Spannvorrichtung, Hydraulische Schleifvorrichtung für Pumpenflügel in Wurstmaschinen

    Spannvorrichtung, Hydraulische Schleifvorrichtung für Pumpenflügel in Wurstmaschinen

  • Hydraulische Spannvorrichtungen vom Hersteller Apparaturfabrik

    Hydraulische Spannvorrichtung für Mantelrohre an Lenksäulen

  • Spannvorrichtung

    Hydraulische Spannvorrichtung für Federbeinaufnahmen aus Aluminium-Druckguss

  • Hydraulische Spannvorrichtung für Federbeinaufnahmen

    Hydraulische Spannvorrichtung für Federbeinaufnahmen aus Aluminium-Druckguss

  • Spannvorrichtungen, Hydraulische Spannvorrichtung für Federbeinaufnahmen

    Hydraulische Spannvorrichtung für Federbeinaufnahmen

  • Spannvorrichtung

    Manuelle Spannvorrichtung für eine Magnesium Tragstruktur

  • Hydraulische Spannvorrichtung

    Hydraulische Spannvorrichtung für ein Magnesium Strukturbauteil I-Tafelträger

  • Spannvorrichtungen, Hydraulische Spannvorrichtung. Hersteller/Entwickler Apparaturfabrik

    Hydraulische Spannvorrichtung für eine Dämpferbeinaufnahme

  • Hydraulische Spannvorrichtung

    Hydraulische Spannvorrichtung für Dämpferbeinaufnahmen, Automotive

  • Spannvorrichtung, Spannvorrichtungen, Hydraulische Spannvorrichtung
  • Hydraulische Spannvorrichtung auf dem Hydraulik-Prüfstand der Apparaturfabrik
  • Mechanische, Manuelle Spannvorrichtung für ein Karosserie-Rahmenteil. Handspannvorrichtung, Spannvorrichtung, Spannvorrichtungen vom Hersteller/Entwickler Apparaturfabrik

    Mechanische, Manuelle Spannvorrichtung für ein Karosserie-Rahmenteil

  • spannvorrichtung hydraulisch
  • Hydraulische Spannvorrichtung, Schwenkspannzylinder gespannt.
  • Spannvorrichtungen

 

 


 

Hydraulische Spannvorrichtungen

Spannende Innovationen aus dem Hause Apparaturfabrik. Ob stationär betrie­ben oder über einen Paletten­bahn­hof, ob manuell bela­den oder per Roboter. Die Apparaturfabrik bietet Vorrichtungs-Technologie welche den hohen Anfor­der­ungen moder­ner Fertigungs­prozesse gerecht wird.

 

Hydraulische Spannvorrichtungen

Hydraulische Spannvorrichtungen für Dämpferbeinaufnahmen, Automobilindustrie.

 

Wir legen besonderen Wert auf folgende Merkmale:

 

  • Kurze Spann- und Lösezeiten
  • Exakte Spann-Wiederholgenauigkeit
  • Saubere Abstimmung der Spannkreisvolumen und Drücke an die jeweilige Hydraulikversorgung
  • Hydraulikversorgung möglichst über tieflochgebohrte Kanäle
  • Vermeidung von Druckübersetzern und Zuschaltventilen
  • Geringe Massenträgheitsmomente innerhalb der Vorrichtung, für hohe Beschleunigungen der Maschinenachsen
  • Erhabene Auflage- und Anlageflächen ohne Schraubensenkungen
  • Abstimmbare Auflage- und Anlageflächen
  • Ausführung der werkstückberührenden Teile als kostengünstige Wechselteile

 

Optionale Ausstattungsmerkmale:

 

  • Pneumatische Bauteilauflagen- / Anlagenkontrolle
  • Bauteilauflagen- / Anlagenreinigung
  • Bauteilvoreinweiser für manuelle Beladung
  • Belade- / Übergabevorrichtungen

 

Hydraulik-Prüfstand für den Test unserer Spannvorrichtungen

 

Vor Auslieferung wird ein Setup von uns durch­ge­führt. Mit unse­rem Hydraulik-Prüf­stand simu­lie­ren wir die ein­zel­nen Hydrau­lik­kreise, Spann­drücke und den Volumen­strom ihrer Bearbei­tungs­maschi­ne. Eine MFU zur Aufspann­wiederhol­genauig­keit ist Stan­dard bei der Apparaturfabrik.

 


 

 

Mechanische Spannvorrichtung für Magnesium Tragstruktur

Mechanische Spannvorrichtung für Magnesium Tragstruktur.

 

Mechanische Spannvorrichtungen ( Manuelle Spannvorrichtung )

Handspannvorrichtungen werden vorzugsweise in Vorserien und Klein­serien ver­wen­det. Glei­cher­maßen preis­güns­tige und den­noch prozess­sichere Spann­lösungen sind hier oberstes Gebot.

 

Wir legen besonderen Wert auf folgende Merkmale:

 

  • Hoher Nutzungswert durch Umrüstbarkeit auf Werkstückvarianten bzw. Mehrfachspannungen
  • Einfache und stabile Grundkörper, vorzugsweise in geschweißter oder geschraubter Ausführung
  • Hoher Anteil an bewährten Kaufkomponenten und Spannnormalien
  • Zugänglichkeit und einfache Beladung der Spannvorrichtung
  • Absicherung gegen falsches Einlegen der Werkstücke
  • Erhabene Auflage- und Anschlagflächen ohne Schraubensenkungen
  • Verzugsfreies Spannen durch gerastete bzw. angeschlagene Spannmittel, exakt gegenüber den Auflagen

 

 

Manuelle, Mechanische Spannvorrichtungen für Karosserie-Rahmenteile

Mechanische Spannvorrichtungen für Karosserie-Rahmenteile.